Zwischenevaluation in Hanoi

Zwischenevaluation an der Fachschule für Elektrotechnik in Hanoi

Inzwischen haben die Studenten des ersten Jahrgangs der Fachschule für Elektrotechnik an der HACTECH-Schule fast die Hälfte der zweijährigen Weiterbildung absolviert. Der optimale Zeitpunkt für eine Zwischenevaluation, die Gelegenheit für eine erste Zwischenbilanz gibt und es ermöglicht, die Rückmeldungen und Anregungen für die weitere Optimierung dieses bislang einmaligen Ausbildungsgangs zu nutzen. Vertreter der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen in Esslingen, die das Projektmanagement leistet, haben alle 17 Studenten, die Lehrkräfte und die Vertreter der Schulleitung befragt und die Daten aufbereitet. „Die Rückmeldungen zeigen eine hohe Zufriedenheit bei den Studenten. Sie haben sehr reflektiert auch Ansatzpunkte für weitere Optimierung geliefert haben, die jetzt in die Ausbildung und die Rahmenbedingungen eingearbeitet werden“, berichtet die Projektleiterin seitens Landesakademie, Sigrid Roth-Berlin. Sie hat die Zwischenevaluation gemeinsam mit Professor Karl-Otto Döbber, der das Projekt mitbetreut, und Christoph Lorenz von WMU durchgeführt.
Im zweiten Semester werden die Studenten ein Betriebspraktikum absolvieren, um ihre Praxiserfahrung zu stärken. Im vierten Semester sind sie dann nochmals in Unternehmen, unter anderem um ihre Technikerarbeit vorzubereiten.

Hintergrundinformation

An der HACTECH in Hanoi, einer beruflichen Schule mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik, wird derzeit eine Fachschule für Elektrotechnik nach baden-württembergischem Vorbild aufgebaut. Das Projekt ist bislang einmalig in Vietnam. Grundlage der Ausbildung ist die leicht modifizierte baden-württembergische Techniker-Verordnung. Diese wurde gemeinsam von den vietnamesischen Partnern und der Landesakademie erarbeitet und in dieser Form vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg anerkannt.
Nach zwei Jahren Vollzeitunterricht streben die Schülerinnen und Schüler die Technikerprüfung nach den baden-württembergischen Bestimmungen an.

Evaluation mit den Lehrern

Das Management im Interview

Schüler füllen Online Fragebogen aus